Unsere Abschlüsse

employee

An der Konrad-Adenauer-Hauptschule können verschiedene Abschlüsse erworben werden:

  •  Förderschulabschluss
  • Hauptschulabschluss Klasse 9
  • Hauptschulabschluss Klasse 10
  • Fachoberschulreife

Als Mint-freundliche Schule bieten wir in der Jahrgangsstufe 10 Schwerpunktklassen in den Bereichen Naturwissenschaft und Kunst an.

 

Unsere Stärken

Bild1

  • Förderung jedes Kindes als eigenständige Persönlichkeit
  • Klassenleitung mit möglichst vielen Unterrichtsstunden in der eigenen Klasse
  • Klassenleitung im Team mit Sonderpädagogen
  • Kleine Lerngruppen
  • Förderunterricht und Expertengruppen
  • Berufsvorbereitung
  • Mittagessen im Schülerrestaurant an zwei Langtagen

unsere Arbeitsweise

Bild2

  • Epochenunterricht in Deutsch, Geschichte und Erdkunde (Stufe 5-7)
  • Epochenunterricht in Naturwissenschaften (Stufe 5-7)
  • Epochenunterricht in Geschichte, Politik und Erdkunde (Stufe 8-10)
  • Wahlpflichtunterricht ab Stufe 7
  • Förderung der Kooperation, Arbeits– und Präsentationstechniken
  • Lernzeit statt Hausaufgaben

 

unsere Aktivitäten

Bild3

  • Tag der offenen Tür
  • Schnuppertage
  • Projekttage
  • Theaterbesuche, Autorenlesungen
  • Wanderwoche mit Klassenfahrten
  • Begegnungen mit der Partnerschule in Tscheljabinsk/Russland
  • Tage religiöser Orientierung
  • Streitschlichterausbildung

 Schulprogramm-Flyer hier downloaden

Latest News

Aktuelle Beiträge unserer Schule

  • Mitteilung aus dem Schulministerium
    August 11, 2021, 9:35 am
    Liebe Eltern, im Folgenden leiten wir Informationen aus dem Schulministerium an Sie weiter, die nochmals über Ihre Mitwirkungsmöglichkeiten im Schulleben Auskunft geben sollen. Wir freuen uns über aktive Eltern, die unser Schulleben bereichern, fördern und unterstützen :   Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen Informationen zum Thema Elternmitwirkung 04. August 2021 1. Recht auf Schulmitwirkung Das Recht der Eltern auf Schulmitwirkung ergibt sich sowohl aus der Verfas- sung des Landes Nordrhein-Westfalens, als auch aus den Regelungen in § 62 ff. Schulgesetz Nordrhein-Westfalen (SchulG NRW). Den Eltern stehen nach dem Schulgesetz verschiedene Möglichkeiten offen, sich aktiv am Schulleben zu beteiligen. Mitwirkungsgremien für Eltern sind nach dem Schulgesetz die Klassenpfleg- schaft oder Jahrgangsstufenpflegschaft, die Schulpflegschaft und die Schul- konferenz. Jedes Mitwirkungsgremium bleibt bis zum ersten Zusammentreten des neu- gewählten Mitwirkungsgremiums im neuen Schuljahr bestehen. Ein Mitwirkungsgremium wird grundsätzlich durch die Vorsitzende / den Vor- sitzenden einberufen. Die Mitglieder sind dabei mit einer Frist von mindestens sieben Tagen unter Beifügung der Tagesordnung und der Beratungsunterla- gen schriftlich einzuladen. Die Schulen hat den Mitwirkungsgremien die notwendigen Einrichtungen und Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen. Dazu gehört beispielsweise das zur Ver- fügung stellen von Räumen für Gremiensitzungen, oder die Nutzung des Ko- pierers. 2.Klassenpflegschaft / Jahrgangsstufenpflegschaft Zu Beginn des Schuljahres werden die Eltern der Kinder in den Eingangsklas- sen entweder von der Schulleitung und / oder der Klassenleitung zu einer Klas- senpflegschaftssitzung eingeladen. Bei Eingangsjahrgangsstufen erfolgt die Einladung der Eltern durch die Jahrgangsstufenleitung zu einer Jahrgangsstu- fenpflegschaftssitzung. Bei bereits bestehenden Klassenverbänden oder Jahrgangsstufen erfolgt die Einladung durch die Vorsitzende / den Vorsitzenden der bisherigen Klassen- pflegschaft / Jahrgangsstufenpflegschaft. Die Eltern der Klassenpflegschaft wählen aus ihrer Mitte eine Vorsitzende / einen Vorsitzenden und eine Stellvertreterin / einen Stellvertreter. Beide neh- men über ihre Aufgaben in der Klassenpflegschaft hinaus mit beratender Stimme an der Klassenkonferenz teil. Die / der Vorsitzende beruft während des Schuljahres die Sitzungen der Klas- senpflegschaft ein und legt in Absprache mit der Klassenlehrerin / dem Klas- senlehrer die Themen der Tagesordnung fest. Die Klassenlehrerin oder der Klassenlehrer nimmt an den Klassenpflegschaftssitzungen teil. Bei Jahrgangsstufen bilden die Eltern der Schülerinnen und Schüler jeder Jahrgangsstufe die Jahrgangsstufenpflegschaft. Die Jahrgangsstufenpflegs- chaft wählt für jeweils angefangene 20 Schülerinnen und Schüler eine Vertre- terin / einen Vertreter für die Schulpflegschaft. Für jede dieser Personen wird eine Stellvertreterin / ein Stellvertreter gewählt. Bis zum 07.09.2021 sollen die Wahlen in den Klassen- und Jahrgangsstufen- pflegschaften stattgefunden haben. 3. Schulpflegschaft…
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Beginn des Schuljahres 2021/2022
    August 11, 2021, 9:10 am
    Liebe Schülerinnen und Schüler,  Liebe Eltern! am 18. August 2021 startet das neue Schuljahr und wir freuen uns schon auf den hoffentlich weiterhin 'infektionsfreien' Schulbetrieb. Wie bereits vor den Ferien beschrieben, werden wir 2x wöchentlich testen - alle sind ja bereits sehr gut 'eingearbeitet' - ausser unsere neuen SuS der Stufe 5. Für diese Stufe werden wir uns besonders Zeit nehmen um sie in die Abläufe einzuführen. In allen Innenbereichen des Gebäudes und im Unterricht wird weiterhin Maske (FFP2 / OP) getragen werden müssen mit Rücksicht auf die ungeimpften Mitglieder unserer Schulgemeinschaft. In der 1. Woche (Mi, 18.08 - Fr, 20.08.) wird 1. - 5. Std. Unterricht stattfinden (08:00 - 12:25 Uhr). In der 2. Schulwoche (Mo, 23.08. - Fr. 27.08.) wird in der 1. - 6. Std Unterricht nach Plan stattfinden. Der Schulträger (Stadt Wipperfürth) befindet sich in Planung für das Catering für die Mittagspausen, sobald diese Planung steht kann der Nachmittagsunterricht (hoffentlich ab der 3. Schulwoche) beginnen. Genauere Informationen hierzu werden wir so schnell wie möglich nachliefern. Wir wünschen Allen noch ein paar schöne, erholsame Restferien-Tage    
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Programm „ Extra-Zeit zum Lernen“ mit praktischen Projekten
    Juli 13, 2021, 12:04 pm
    Programm „ Extra-Zeit zum Lernen“ mit praktischen Projekten Die Zeugnisse hatten wir bereits - aber "für" Schule gibt es immer was zu tun:   Schule mal so ganz anders!  
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Schulbetrieb vom 19.- 30.April 2021
    April 16, 2021, 7:13 am
    Die Konrad Adenauer Hauptschule verfährt weiterhin im Distanzunterricht, wie Sie der Email, die wir allen Eltern zugesendet hatten, entnehmen konnten. Laut der aktuellen Inzidenzzahlen hat der Kreis Oberberg mit Zustimmung des Schulministeriums erlassen, dass die Schulen bis zum 30.April 2021 im Distanzunterricht arbeiten mit Ausnahme der Abschlussklassen. Bleiben Sie gesund!
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Schulbetrieb ab dem 12. April 2021
    April 9, 2021, 10:05 am
      Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler, wie Sie sicherlich schon aus der Presse/ Fernsehen erfahren haben, wird die Schule ab Montag bis zum 16.04.2021 im Distanzunterricht starten. Lediglich die Abschlussklassen erhalten Präsenzunterricht nach Stundenplan, d.h. Unterricht von 1. bis 6. Stunde. Wenn wir weitere Informationen der Landesregierung erhalten, werden wir Sie umgehend informieren.  
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Verabschiedung von Frau Ahlhaus
    Februar 1, 2021, 10:18 am
    Verabschiedung von Frau Ahlhaus In der letzten Januarwoche wurde Frau Christine Ahlhaus, die zuletzt in der erweiterten Schulleitung tätig war, im kleinsten Kreis und unter Beachtung der Coronaregeln in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.Zudem darf sie auf 25 Jahre im Schuldienst zurückblicken. Die entsprechende Urkunde wurde ihr in diesem Rahmen überreicht. Wir gönnen Frau Ahlhaus und ihrem Mann, der zeitgleich  in den wohlverdienten Ruhestand geht, den Rentenalltag und wünschen alles erdenklich Gute und vor allen Dingen Gesundheit.
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Zeugnisausgabe 1. Halbjahr 2020 /2021
    Januar 27, 2021, 11:41 am
                      Konrad-Adenauer-Hauptschule Am Mühlenberg 1 51688 Wipperfürth An die Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Schule Am Mühlenberg 1 51688 Wipperfürth Telefon (02267) 88 73 – 0 Fax (02267) 88 73 22 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.hauptschule.net       Wipperfürth, 27.01.2021       Liebe Eltern,     vor einem Jahr tauchte das erste Mal das Corona-Virus in Deutschland auf und seitdem ist alles anders!     Das gesamte Leben wurde auf den Kopf gestellt. Schulen sind geschlossen und Homeschooling ist für die Kinder angesagt. Auch die Zeugnisausgabe wird anders sein. Aus diesem Grund haben wir uns für die Variante der Postzustellung gemäß Runderlass des Schulministeriums NRW vom 15.01.2021 entschieden und werden die Halbjahreszeugnisse per Post zustellen. Die Zeugnisse sollten dann am Freitag bzw. Samstag zu Hause ankommen.     Bleiben Sie alle gesund und gemeinsam werden wir auch diese Zeit überstehen.     Mit freundlichen Grüßen         Wolfgang Beilfuß   Schulleitung    
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Anmeldungen an unserer Schule ab Februar 2021
    Januar 21, 2021, 11:48 am
    Information zur Anmeldung an unserer Schule: Die Anmeldetermine finden nach derzeitigem Stand der Coronaschutzverordnung wie geplant in der Zeit vom  17.02. – 19.02.2021  statt. Bitte vereinbaren Sie vorher telefonisch einen Termin unter 02267 / 88730. Es darf lediglich ein Elternteil mit dem Kind zur Anmeldung kommen, wobei die entsprechenden Hygieneregeln zu beachten sind (Mund-Nasen-Schutz). Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen mitzubringen: -      Zeugnis mit Empfehlungsschreiben der Grundschule -      Impfausweis -      Geburtsurkunde -      bei alleinigem Sorgerecht einen entsprechenden Nachweis
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Schulbetrieb ab 11.01.2021
    Januar 7, 2021, 9:15 pm
      https://hauptschule.net/18ea79c1-3312-4c0e-b049-8a56b757063a" alt="pastedGraphic.png">                Konrad-Adenauer-Hauptschule Am Mühlenberg 1 51688 Wipperfürth     Am Mühlenberg 1 51688 Wipperfürth Telefon (02267) 88 73 – 0 Fax (02267) 88 73 22 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.hauptschule.net     Wipperfürth, 07.01.2021 Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,   wir hoffen, dass Sie alle gut und gesund ins neue Jahr gekommen sind.   Am 05.01.2021 haben die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder gemeinsam mit der Bundeskanzlerin erneut beraten. Die dort gefassten Beschlüsse hat das Ministerium für Schule und Bildung in der Folge intensiv mit vielen Akteuren und Verbänden aus dem Bildungsland NRW erörtert, ferner hat das Kabinett hierzu beraten. Für den Schulbetrieb in NRW gelten nunmehr im Lichte dieser Beratungen und Beschlüsse ab dem 11.01.2021 folgende Regelungen:   Ab nächste Woche werden die Schüler/innen im Distanzunterricht beschult und über die gewohnten Wege von den Klassen- und Fachlehrer/innen mit Unterrichtsmaterial und Aufgaben versorgt. Dank dem Medienbeitrag können jetzt auch Aufgaben über die Anton-App gestellt werden. Bitte unterstützen Sie Ihre Kinder - wie zuvor - und leiten die E-Mails, die von der Schule und/oder den Lehrern/innen kommen, weiter.   Alle weiterführenden allgemeinbildenden Schulen bieten ab Montag, den 11.01.2021, ein Betreuungsangebot für die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 an, die nach Erklärung der Eltern nicht zu Hause betreut werden können. In dieser Betreuung findet kein Unterricht statt. Sonstiges schulisches Personal beaufsichtigt die Schüler. Die Landesregierung bittet darum, nur im Notfall von diesem Angebot Gebrauch zu machen. Bei Bedarf setzen Sie sich bitte mit der Schule (02267 – 88730) in Verbindung. Wir wünschen Ihnen und uns, dass wir diese schwere Zeit gemeinsam bewältigen. Bleiben Sie gesund!   Mit freundlichen Grüßen   Wolfgang Beilfuß Schulleitung    
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule
  • Tag der offenen Tür (TOT)
    Oktober 30, 2020, 10:10 am
    Geschuldet der aktuellen Situation der Covid19 Infektionen muss der Tag der offenen Tür in seiner traditionellen Art leider ausfallen. Alle an unserer Schule interessierten Personen sind herzlich eingeladen uns telefonisch: 02267 / 88730 oder via email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu kontaktieren. Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam einen Termin zu finden, an dem Sie unsere Schule, unsere Konzepte und Arbeitsweisen und uns persönlich kennenlernen können.
    in Aktuelle Beiträge unserer Schule

Schulstandort

Logo drja 125Gütesigel 150Logo Polen

KAH Sitemap

Schul-Adresse

Konrad Adenauer Hauptschule

Am Mühlenberg 1

D-51688 Wipperfürth

Sekretariat: kah@hauptschule.net

Telefon:
Sekretariat (Tel): 02267-88730
Sekretariat (Fax): 02267-887322