Neuer Fuhrpark

Published in Schule

Seit letztem Schuljahr sind an unserer Schule zwei nagelneue Mofaroller im Einsatz.

 

Schon jahrzehntelang ist es möglich, an der Konrad-Adenauer-Hauptschule Mofa fahren zu lernen. Dazu werden im Wahlpflichtunterricht alle erforderlichen praktischen und theoretischen Kenntnisse vermittelt.

Am Schluss des Schuljahres erfolgt eine praktische Prüfung und danach kann der Prüfling an der Technischen Prüfstelle die Theorieprüfung ablegen, um die imer noch begehrte Prüfbescheinigung zu erhalten.

Die 25-km/h-Klasse ist als Einstieg in die Motorisierung nach wie vor beliebt. Für die Teilnahme am Straßenverkehr ist es günstig, wenn vorher möglichst viel Erfahrung im Fahren gesammelt werden konnte. Dies ist während des ganzen Schuljahres auch gewährleistet.

Seit letztem Schuljahr sind nun diese zwei neuen Mofaroller im Einsatz, die schon sehnsüchtig erwartet worden sind. An dieser Stelle sei der Stadt Wipperfürth ganz herzlich gedankt, ohne die diese Anschaffung nicht möglich gewesen wäre.